Hilfe und Suche

Es kommt hin und wieder vor, dass Zahlungen über PayPal nicht akzeptiert werden bzw. fehlschlagen. Hierfür kann es mehrere Gründe geben.

  1. Fehler bei der Bedienung: Selbst wenn man 100%ig sicher ist alles richtig gemacht zu haben, schleichen sich Fehler ein, wie z.B. eine falsche E-Mail Adresse, ein falsches Passwort oder sonstige Kleinigkeiten. Oftmals werden in PayPal-Formularen bereits eingegebene Datensätze gespeichert und man ist sich ganz sicher, dass diese richtig sind.
    Lösung: Nochmals genau kontrollieren, ab alle Daten auch wirklich korrekt sind.
  2. PayPal macht eine interne Einstufung darüber, ob die Abbuchung über ein verknüpftes Bankkonto vertrauenswürdig ist. Selbst wenn Du schon einmal über Dein Bankkonto abgebucht hast und auch wenn dies schon eine Weile her ist, kann es sein, dass PayPal intern die Vertrauenswürdigkeit noch nicht bestätigt hat. Auf diesen Prozess haben wir leider keinen Einfluss.
    Lösung 1: Überweise Dir einen ausreichenden Betrag von Deinem Bankkonto auf Dein PayPal-Konto. Sobald der Betrag angekommen ist kannst Du Dein Abo bei uns buchen. Achte in diesem Fall darauf, dass in Deinen PayPal-Einstellungen “mit Guthaben zahlen” aktiviert ist.
    Lösung 2: Logge Dich in Deinem PayPal-Konto ein und schaue, ob es Meldungen/Benachrichtigungen bezüglich der Verfügbarkeit Deines Kontos gibt. Gegebenenfalls wende Dich Dich an den PayPal-Support.
  3. Es ist nicht genügend Geld auf Deinem PayPal-Account oder der Einzug von Deinem verbundenen Konto/Kreditkarte ist nicht möglich.
    Lösung: Überprüfe Dein PayPal Guthaben, Deine Einstellungen bei PayPal und auch Deine Mitteilungen innerhalb Deines PayPal Kontos. Wenn dies nicht hilft, benutze einfach unser Support-Kontaktformular und teile uns Dein Problem mit.
  4. Technischer Fehler. Die Internetverbindung wurde während des Zahlungsvorgangs unterbrochen oder es liegt ein temporäres Problem bei PayPal vor (z.B. Server-Überlastung)
    Lösung: Probiere die Zahlung zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.